Nicht nur Oldtimer-Fans bietet die ‚Fahrt ins Blaue‘ eine einmalige Gelegenheit, sich in einem wunderschönen VW Bully durch die frühsommerliche Alblandschaft chauffieren zu lassen, reizvolle Einblicke in die Natur inklusive. Der stolze Besitzer und Chauffeur des legendären Fahrzeugs ist Herr Dieter Rauscher, der schon lange in Ödenwaldstetten lebt und so manch unterhaltsame Anekdote zum ‚Flecken‘ und seinen Bewohnern zu erzählen weiß. Die Rundfahrt dauert rund 20 Minuten.