Alblaisa mit hausgemachte Spätzla vom Speidel. Das schwäbische Leibgericht.

Weitere kulinarische Leckerbissen.

Dieter Speidel, Chefkoch der Hohensteiner „Brauereimanufaktur Speidel“  bereitet die Alblaisa mit Spätzla zu. Dazu verwendet er Albkorn-Mehl  der Getreidemühle Lutz, und Eier von Rudi`s Hühnerhof.  Dazu Saiten von der Alb, von der Metzgerei Failenschmid.

Weitere Köstlichkeiten sind ein Albzarella-Teller der Hohensteiner Hofkäserei. Frisch zubereitet mit Balsamico-Essig

Natürlich bieten wir Ihnen auch Salatteller, Pommes, Albtag-Rote sowie weitere Gaumenfreuden an.

Nachmittags gibt es  Kaffee und Kuchen.